Konzerte

Freitag 29. April - Gala Eröffnungskonzert

Ort: Reformierte Kirche Niederlenz

18:00 – 19:00  Apéro für den Freundeskreis mit Konzerteinführung durch Christoph Croisé


19:30 – 21:00  Gala-Eröffnungskonzert

Programm:

Schubert Quartettsatz,

Uraufführung Cellokonzert von Christoph Croisé

Kammerorchester der Niederlenzer Musiktage

Martin Maron, Schlagzeug

---Pause---

Lieder von Tschaikowski, Rossini und Schubert, begleitet von Streichquartett

Mitwirkende Musiker:

Sava Vemic - Gesang (Bass)

Stefan Tarara - Violine

Lora Markova - Violine

Izabel Markova - Viola

Annette Jakovčić - Cello



21:30 – 00:00  Electronic Music, Open Air:

DJ Freddy Cruise, Balouk, DJ Neptunium und DJ WOLFF legen auf dem Lindenplatz vor der Kirche auf.

Flyer Electronic Niederlenz 2022.jpg

Samstag 30. April

Ort: Reformierte Kirche Niederlenz


19:30 – 20:30  Barock Konzert:

Perlen der Barockmusik für Blockflöte, Cembalo und Cello mit Blockflöten-Superstar Maurice Steger

Musiker:

Maurice Steger, Flöte

Sebastian Wienand, Cembalo

Christoph Croisé, Cello

Sonntag 1. Mai

Ort: Reformierte Kirche Niederlenz 


12:00 - 13:30  Matinée Konzert:

Rachmaninov Trio Elegiaque Nr. 2

Arensky Klavier-Trio ​

Musiker:

Benjamin Herzl, Violine

Christoph Croisé, Cello

Alexander Panfilov, Klavier

Ort: Reformierte Kirche Niederlenz 

(bei gutem Wetter auf dem Lindenplatz vor der Kirche)


17:00-18:15 Jazz Konzert:

Programm nach Ansage mit dem Marc Perrenoud Trio